Blockflöte und Orgel Kelsterbach 1983

Georg Friedrich Händel (1685 – 1759)

Sonate F-dur: 1. Larghetto 2. Allegro 3. Siciliana 4. Allegro (Altblockflöte und Orgel)

Joannes Colette (1968)

5. „Melodische Studie“ Nr. 7 für Tenorblockflöte solo

Anonym (Italien, 14. Jahrhundert)

6. Saltarello für Sopranblockflöte solo

 

Georg Philipp Telemann (1681 – 1767)

„Gott der Vater wohn uns bei“ (Orgel solo): 7. Bicinium 8. Choralvorspiel

 

Sonate F-dur (Hamburg, 1728): 9. Andante 10. Presto 11. Con tenerezza 12. Allegro

(Altblockflöte und Orgel)

Gian Paolo Cima (um 1600)

13. Sonata in d (Mailand, 1610) für Tenorblockflöte und Orgel

Jan Pieter Sweelinck (1562 – 1621)

14. Variationen über „Mein junges Leben hat ein End“ (Orgel solo)

Jacob van Eyck (um 1590 – 1657)

15. Ballette Bronckhorst 16. Boffons (= Gaukler) für Sopranblockflöte solo (Amsterdam, 1646)

Giovanni Gabrieli (1557 – 1612)

17. Fantasia im 4. Ton (Orgel solo)

Giovanni Battista Fontana (vor 1585 – 1631)

18. Sonata sexta op. posthumum (Venedig, 1641) für Sopranblockflöte und Orgel [19. Applaus]

20. Zugabe: Cima (siehe 13.) [21. Applaus]

 

Aufnahme: Herbert von Hoeßle († 1995)  – Gestaltung und Tontechnik: Rainer Noll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.